skip to Main Content
[COVID-19] Die Vorsichtsmaßnahmen, die wir zum Schutz Ihrer Gesundheit ergreifen. Neuigkeiten zum Coronavirus lesen!

Wie man eine Toilette von Verstopfungen befreit

Rohr Notdienst DüsseldorfKaum etwas ist nervenaufreibender als eine verstopfte Toilette, die überläuft und Wasser auf den Boden rund um die Toilette verschüttet. Aber auch wenn schnelle Maßnahmen erforderlich sein können, ist eine verstopfte Toilette in der Regel kein Grund zur Beunruhigung. Die meisten Verstopfungen lassen sich mit einem Stößel beseitigen. Bei wirklich hartnäckigen Verstopfungen, wie z.B. einem Schwamm oder einem anderen Gegenstand, der in der Toilette festsitzt, ist eine Toilettenschnecke das beste Werkzeug für diese Aufgabe.

Wie Toiletten verstopfen

Obwohl es nicht auf den ersten Blick erkennbar ist, ist jede Toilettenschüssel mit einer eingebauten Siphonkonfiguration konstruiert, die Teil der Porzellanarmatur ist. Wie der P-Abscheider, den Sie unter dem Waschbecken Ihres Badezimmers sehen, ist der Toilettenabscheider so konstruiert, dass er stehendes Wasser aufnimmt, um den Abscheider weg abzudichten und zu verhindern, dass Abwassergase in das Badezimmer aufsteigen.

Derselbe Kanal kann jedoch auch Gegenstände auffangen, die in die Toilette gespült werden. Dabei kann es sich um normalen Toilettenabfall oder eine Vielzahl von Fremdkörpern handeln, von Kämmen bis hin zu Spielzeugautos oder Buntstiften. Die meisten Verstopfungen können mit einem Stößel entfernt werden. Wenn das Klopfen jedoch nicht funktioniert, versuchen Sie es mit einer Toilettenschnecke, bevor Sie einen Klempner rufen oder die Toilette entfernen.

Beseitigung einer Toilettenverstopfung mit einer Schnecke

Eine Toilettenschnecke besteht aus einem Kabel, das durch ein langes, hohles Führungsrohr mit einem Kniestück am Boden verläuft, das durch eine Gummimanschette geschützt ist. An der Oberseite der Schnecke ist eine Handkurbel am Kabel befestigt. Dieses Werkzeug ist speziell für Toiletten konzipiert, da die Gummimanschette Kratzer auf dem Porzellan verhindert. Verwenden Sie niemals eine Abflussschlange, die nicht für die Toilette bestimmt ist, da die Metallschnecke die Halterung beschädigen kann.

  • Ziehen Sie das Schneckenkabel so zurück, dass sich die Spitze des Kabels am Ende des Führungsrohrs befindet.
  • Das Führungsrohr so in die Toilette einführen, dass der Kehrbogen am Boden der Schüssel aufliegt.
  • Drehen Sie die Schnecke im Uhrzeigersinn, während Sie das Kabel allmählich in den Toilettenabscheider schieben, bis das Kabel nicht mehr weitergeht. Nachdem das Schneckenkabel vollständig ausgezogen ist, haben Sie wahrscheinlich die Verstopfung durchbrochen.
  • Ziehen Sie das Kabel langsam wieder aus der Toilette heraus. Gehen Sie dabei vorsichtig vor, um Kratzer an der Armatur zu vermeiden.
  • Spülen Sie die Toilette, um sicherzustellen, dass sich die Verstopfung gelöst hat.

Wann Sie einen Installateur anrufen sollten

Können sowohl ein Stößel als auch ein Schnecken die Verstopfung aus Ihrer Toilette nicht entfernen? Dann müssen Sie wahrscheinlich einen Klempner rufen, da die Verstopfung wahrscheinlich außerhalb der Reichweite des Schneckenbohrers liegt. Aus diesem Grund wäre es besser den Sanitär Notdienst Düsseldorf anzurufen. Nach Ihrem Anruf, schicken wir in Rekordzeit einen Klempner, der alle Klempnerarbeiten erledigen kann. Außerdem stehen wir Ihnen 24 Stunden des Tages, am Wochenende und am Feiertagen zur Verfügung. Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Rufen Sie uns an 015167188300

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.